.

Bläserensemble

YbrigBläserKlasse - was geschieht nachher?

Nach zwei Jahren Unterricht in der YbrigBläserKlasse ist es vorbei. Eine Erlösung für die einen Schüler, ein wehmütiger Abschied für die anderen. In der sechsten Klasse geht es darum, den Übertritt an die MPS vorzubereiten. Doch was, wenn jemand Freude an der Blasmusik gefunden hat und nicht einfach so aufhören möchte?
Für den Eintritt in einen Musikverein sind Sechstklässler noch eher zu jung. Der normale Musikunterricht an der Musikschule ist für ehemalige Bläserklassenmitglieder vielleicht etwas zu wenig auftritts- und zusammenspielorientiert.
Aus diesen Gründen haben die Verantwortlichen der Musikschule und der Blasmusikvereine das Konzept eines Bläserensembles entwickelt. Absolventen der Bläserklassen bekommen hier die Möglichkeit, sich im gemeinsamen Spiel auf ihrem Instrument fitzuhalten und weiterzuentwickeln.

Das Bläserensemble wird von Sebastian Rauchenstein, Musiklehrer an der Musikschule Ybrig, geleitet. Geprobt wird jeweils am Mittwoch von 18.15 bis 19.00 Uhr im Mehrzweckhaus Baumeli. Haben wir dein Interesse geweckt? Gerne darfst du eine Schnupperlektion im Bläserensemble besuchen. Wenn du mehr Informationen brauchst, geben dir Susanne Lagler oder Beatrice Bisig gerne Auskunft, 055 414 16 91. Wir freuen uns auf deine Anmeldung!